Dienstag, 19. März 2013

Das Leben...

            ...kommt langsam zurück in den herzblutschen Garten...und ich bin immer so ergriffen...wie sich das kleine Leben den schwierigen Weg zurück aus dem Schnee kämpft...



...Diese Welt mit allem was lebt...



...hat uns tief im Herzen bewegt...



...umringt von Mächten größer als wir...



...trag ich tiefe Demut in mir...

Garten Eden - Santiano




Geht euch das auch so? Oder werd da nur ich gefühlsduselig?



...liebste fastschonfrühlingsgrüße von eurer Frau Herzblut... <3


Kommentare:

  1. Ohhhh
    ich bin da auch ein sehr gefühlsbetonter Mensch, der z.B. Postkarten mit Sprüchen oder auch Bücher mit Gedichten über alles liebt....

    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Gefühlsdusselig ICH??? TOTAL... Da bin ich ganz bei dir!!!! :)

    Ganz verdusseligte Grüsschen
    Deine Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du,

    da ich Deinen Blog so toll finde, habe ich Ihn für den Best-Blog-Avard nominiert.
    Näheres dazu in meinem letzten Post.

    Vlg Daniel

    AntwortenLöschen
  4. Regen! Regen! Regen! Regen! Sonntags Schnee und seit dem ist der Himmel undicht... Ansonsten schließe ich mich dir an. Mutter Natur ist wunderbar! Und ich werde auch immer ganz demütig, wenn ich durch die Natur streife. Drück dich!

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen