Freitag, 21. Dezember 2012

yey!

Willemientje Nummer 2 fertig! Und ohne großen Stress. Der Schnitt lässt sich traumhaft nähen, wirklich! Nur die Rüschen dauern halt etwas. Hab sie auch nicht allzu doll gerüscht und auch nur den Oberrock. Soll ja noch alltagstauglich sein ;-)
Und die Welt ist heut auch nicht untergegangen...ich mein, nicht dass ich davon ausgegangen wäre, dass sie es vielleicht doch getan hätte....aaaber, es beruhigt mich trotzdem irgendwie...;-)



Fast gleiche Stoffe, selber Schnitt, nur 2 Größen unterschied und doch irgendwie soooo anders wirkend, nicht?
Ich hoffe, die Nichtenmädels werden genauso verzuckert von den Kleidchen sein wie ich! Am liebsten würde ich schrumpfen und mich da reintüddeln und über bunte Blumenwiesen hüpfen im lauen Sommerwind...Schmetterlinge fangen! ;-D
              ...ich nehm mir jetzt vor mir selbst auch nur noch so bunte Flattersachen zu machen, so verrüschte und verspielteste, Stückchen wieder Kind sein! Ich mein...hey!, wir leben nur einmal, oder? Und das MUSS man doch geniessen...weg mit der Kleiderordnung! Ich kann tragen was MIR gefällt! SO!

                 ...verrückteste Grüße von eurer Frau H. und falls wir uns nicht mehr lesen sollten:

Wunderschönste, friedliche Weihnachten allerseits und ein glitzriges neues Jahr!

Kommentare:

  1. Du Verrücktes; aber recht hast du!!!

    Ich will auch noch mal soooo klein sein :))) und hüpfen, springen und schreiend in meinem flatttrigen Kleidchen herumrennen... ach wie SCHÖÖÖNNNN *lach*

    Dir und deinen Lieben, schöne Weihnachten, lasst es euch gut gehen... bis ganz bald!!!

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  2. Recht hast Du, wir achten einfach zu viel darauf was andere denken, schade eigentlich. Dann wünsche ich mir fürs nächste Jahr ganz viele bunte GutelauneKleider & Röcke :-)
    Ja, da freu ich mich drauf!
    Ganzu liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen